ALLGÄU-URLAUB IN MEMMINGEN

DAS ALLGÄU ERLEBEN: SEHENSWÜRDIGKEITEN, AUSFLUGSZIELE, THERME UND FREIZEITPARKS BEI MEMMINGEN.

Die abwechslungsreiche Landschaft, einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Süddeutschlands und tolle Freizeitparks laden Singles, Paare und Familien mit Kindern zu einem erlebnisreichen Urlaub im Allgäu ein. Wir stellen Ihnen lohnenswerte Ziele aus den Bereichen Kultur, Natur und Unterhaltung rund um die Stadt Memmingen vor.

Das Allgäu: Urlaubsregion in Deutschland

Grüne Hügellandschaften, weite Wald- und Wiesenflächen, von Schnee bedeckte Alpengipfel, Seen und Flüsse: Das Allgäu im Süden Deutschlands ist eine Ferienregion wie aus dem Bilderbuch. Eingestreut in diese wunderschöne Landschaft finden sich historische Städte mit Bauwerken aus allen Epochen, römische Ausgrabungen, prächtige Königsschlösser und altehrwürdige Klöster. Auch wenn sich die höchsten Gipfel der Allgäuer Alpen schon im benachbarten Tirol befinden, laden doch zahlreiche Bergspitzen zum Wandern und im Winter zum Skifahren ein. Wasser verspricht nicht nur in zahlreichen Seen sondern auch in Thermen Badespaß und Erholung. Und wer mag, begibt sich zu Fuß oder mit dem Rad auf eine Erkundungstour.

Kartause Buxheim: Kloster und Seeweg

Traumhafte Aussichten genießen © Urlaubsregion Allgäu

Entfernung vom Hotel Falken 5,6 km/9 min Fahrzeit
Kartause Buxheim
An der Kartause 15, 87740 Buxheim
Eingabe für Navi: Kirchplatz (PKW-Parkplatz)
Tel.: +49 8331 61804
Geöffnet täglich 1. April bis 1. November
Gästeführung jeweils sonntags um 14:00 Uhr
http://www.kartause-buxheim.de/

Die Kartause Buxheim, gegründet im Jahr 1402, war einst eines der bedeutendsten Klöster des Kartäuserordens, das seit dem 16. Jahrhundert als Reichskartause direkt dem Schutz des Kaisers unterstand. Mit dem Reichsdeputationsschluss und der damit verbundenen Säkularisation war auch das Ende des klösterlichen Lebens in der Kartause Buxheim gekommen. Sehenswert: Das Kartausenmuseum mit ehemaligen Mönchszellen samt Garten und das einzigartige, geschnitzte Chorgestühl. Nach der Besichtigung empfiehlt sich ein Spaziergang am nahe gelegenen See. Tipp: Legen Sie die paar Kilometer von Memmingen nach Buxheim auf dem Illerradweg mit dem Fahrrad zurück! Als Alternative zum Auto bietet sich auch der Bus an, der vom Bahnhof Memmingen von Montag bis Freitag am Vormittag stündlich verkehrt.

Abtei und Basilika Ottobeuren

Das Allgäu hat viel zu bieten

Entfernung vom Hotel Falken 11,5 km/14 min Fahrzeit
Benediktinerabtei Ottobeuren
Sebastian-Kneipp-Straße 1, 87724 Ottobeuren
Tel.: +49 8332 7980
Kirchenführung samstags von April bis Oktober, 14:15 Uhr, Dauer ca. 30 min
Basilika geöffnet von 09:00 Uhr bis Sonnenuntergang
Museum geöffnet Palmsonntag bis Allerheiligen täglich 10:00-12:00, 14:00-17:00 Uhr
Klostercafé täglich geöffnet von 09:00-18:00 Uhr
http://www.abtei-ottobeuren.de/

Die Gründung der Abtei Ottobeuren geht zurück auf das Jahr 764. Heute leben hier etwa 20 Mönche gemäß der Ordensregel des heiligen Benedikt. Nach Jahrhunderten klösterlichen Lebens und Blütezeiten im 12., 16. und 18. Jahrhundert fiel das Kloster so wie viele andere 1802 der Säkularisation zum Opfer. Doch für das benediktinische Leben in Ottobeuren bedeutete dies nicht das endgültige Aus: Im Jahr 1834 wurde ein Neuanfang gewagt und so leben Benediktiner bis heute an diesem wunderschönen Ort im Allgäu. Sehenswert: die barocke Basilika, die Gemäldegalerie, Porzellansammlung, Barockbibliothek, Theater- und Kaisersaal. Im Klostercafé mit Sitzplätzen unter den Arkaden und im Garten lassen Sie Ihren Besuch in der Abtei Ottobeuren gemütlich ausklingen.

Bauernhofmuseum Illerbeuren

Bauernhofmuseum Illerbeuren © Bauernhofmuseum Illerbeuren_Kutter

Entfernung vom Hotel Falken 11,6 km/16 min Fahrzeit
Schwäbisches Bauernhofmuseum Illerbeuren
Museumstraße 8, 87758 Kronburg-Illerbeuren
Tel.: +49 8394 1455 (Sekretariat), +49 8394 92 601 19 (Kasse)
Geöffnet von 1. März bis 30. November, Montag Ruhetag (außer an Feiertagen)
Besucherparkplätze direkt am Museum
http://www.bauernhofmuseum.de/

Das Bauernhofmuseum bietet einen lebendigen Querschnitt durch das bäuerliche Leben und Arbeiten längst vergangener Zeiten. Liebevoll zusammengetragene Bauernhöfe, Häuschen, Werkstätten, Stadel und Schuppen lassen beinahe vergessen, dass man sich auf einem Museumsgelände befindet. Gepflegte Bauerngärten, bepflanzt mit Gemüse, Nutz- und Blütepflanzen, Obstgärten und alte Haustierrassen verleihen dem Museum ein lebendiges Antlitz, das das bäuerliche Leben im Allgäu anschaulich verdeutlicht. Sonderausstellungen, Kinderferienprogramme und Kurse für alte Handwerkstechniken wie Korbflechten oder Brotbacken vervollständigen das Angebot.

Therme Bad Wörishofen

Entspannen Sie in der Therme Bad Wösishofen © THERME Bad Wörishofen GmbH

Entfernung vom Hotel Falken 39,4 km/28 min Fahrzeit
Therme Bad Wörishofen
Thermenallee 1, 86825 Bad Wörishofen
Tel.: +49 8247 399 300
Unterschiedliche Öffnungzeiten für Therme, Sauna, Sport- und Familienbad:
Aktuelle Öffnungszeiten zu Ihrer Information


Das Wasser der fluorid- und jodidhaltigen Therme, das Sie in den Becken bei angenehmen 34 bis 36 Grad Celsius genießen können, wirkt wohltuend und entspannend. Zahlreiche Wellnessangebote, die Cabrio-Therme mit Südseeflair sowie das Sport- und Familienbad bieten für Groß und Klein genau das Richtige. Während im Thermen- und Saunaparadies das Mindestalter von 16 Jahren gilt, um eine ruhige und entspannende Atmosphäre zu gewährleisten, geht im Sportbad und sommerlichen Freibad so richtig die Post ab. Rutschen, Sand und Strand sorgen für Urlaubs- und Ferienlaune vom Feinsten und im Bistro werden die Batterien kleiner Wasserfrösche rasch wieder aufgefüllt. Tipp: Am Familiensamstag sind jeweils von 09:00-18:00 Uhr in der Sauna- und Thermenwelt auch Kinder unter 16 Jahren willkommen.

Pfänder – Erlebnisberg am Bodensee

Machen Sie einen Ausflug und genießen Sie die tolle Aussicht © Pfänderbahn AG

Entfernung vom Hotel Falken 70 km/50 min Fahrzeit
Parkplätze direkt an der Pfänderbahn und im Parkhaus
Anreise vignettenfrei Memmingen-Lindau-Bregenz
Pfänderbahn
Schillerstraße, 6900 Bregenz, Österreich
Auffahrt täglich von 08:00-19:00 Uhr zur vollen und halben Stunde, November geschlossen
http://www.pfaender.at/

Betrachten Sie den Bodensee und rund 240 Alpengipfel doch einmal aus der Vogelperspektive! Mit der Pfänderbahn gelangen Sie innerhalb von nur sechs Minuten gemütlich zur Bergstation, wo Sie den Drei-Länder-Ausblick bei schönem Wetter rundum genießen. Mehrere Hütten laden zur Einkehr ein und im Alpenwildpark beobachten Sie nicht nur Hirsche und Murmeltiere, sondern sogar majestätische Steinböcke. Zahlreiche bestens beschilderte Wanderwege laden zum Entdecken des Pfänders ein und auch Mountainbiker sind hier in ihrem Element. Im Winter steht der Hausberg der Bregenzer den Skifahrern, Rodlern und Winterwanderern offen: Wer dem Nebel im Tal entfliehen will, genießt am Pfänder die wohltuende Wintersonne.

Freizeitparks im Allgäu

Spaß für die Familie garantiert das Legoland © LEGOLAND  Deutschland Resort

In der Nähe von Memmingen öffnen mit dem Allgäu Skyline Park
und dem Legoland Günzburg gleich zwei der besten Freizeitparks
in Deutschland für Erwachsene und Kinder ihre Pforten.

 

Jetzt Freizeitparks bei Memmingen entdecken!

HOTEL FALKEN ONLINE RESERVIEREN

Residieren Sie im eleganten und komfortablen Vier-Sterne-Hotel Falken in Memmingen und entdecken Sie die Kultur- und Naturschönheiten im Allgäu. Senden Sie am besten noch heute die Reservierung für Ihre Zimmer ab!

Jetzt buchen